Vita

1947 geboren und aufgewachsen in Ulm

1968 Studium an der PH Esslingen, u.a. Fachrichtungen Kunst sowie Lehrtätigkeit in Esslingen. Beginn autodidaktischer Kunst-Studien und Gründung von bzw. Mitwirkung im Künstlerkreis Esslingen-Denkendorf

Seit vielen Jahren Mitglied des BBK Ulm, des KV Senden, des KV Neu-Ulm und der Künstlergilde Ulm

Langjährige Teilnahme an den Jahresausstellungen und Mitgliedschaft in den Kunstvereinen KV Senden und KV Neu-Ulm

 

Ausstellungen

2019 Kunst im Steinbruch, Gerhausen

2018 Couleurs sur Loire, Chaumont, Frankreich

2018 Galerie Kunstkeller, Ehingen

2016 Kunst im Steinbruch, Gerhausen

2015 Zeitgenössische Positionen in der Kunst, Ulm

2013 Skulpturenpark Günzburg

2012 Galerie auf der Insel, Thalfingen

2001 Dreier-Zyklus „Kunst am Bau“, Langenau

2001 Artefakt-Kunstverein Neu-Ulm

2000 Sparkasse Blaustein

1999 Stadthalle Wernau a.N.

1998 Städt. Galerie Schranne, Laupheim

1995 Rathaus Blaustein

1985 Sparkasse Ulm-Söflingen

1983 „Esslinger Kalender“

1983 Bären-Apotheke Esslingen

1982 Volksbank Esslingen

1980 Galerie am Graben, Reutlingen

1979 Denkendorfer Bank

1978 Adalbert-Stifter-Schule Esslingen a.N.

1977 Kreissparkasse Horb a.N.

 

Öffentliche Ankäufe

2012 Stadt Ulm  „Platzhirsch“ und „Setz dich zu mir her“ (Stele)

1999 Stadt Wernau a.N.  „Tanz der Begegnung“ (Stelen, 2-teilig)